Kundenspezifische (System-)Lösungen

Das Pumpwerk in Leitzersdorf wurde von RCOM mit einer topmodernen Elektroanlage ausgerüstet.

RCOM mit Stammsitz in Klagenfurt und einer Niederlassung in Markgrafneusiedl (NÖ) ist DER Spezialist für Systemlösungen im professionellen Telekommunikations- und Automatisierungsbereich.

RCOM bietet individuelle Lösungen, die höchsten Industrie- und Sicherheitsstandards entsprechen. Zum Angebot des Unternehmens zählen z. B. Richtfunk­­strecken, Satellitenverbindungen, Tunnel-, Sprech- und Datenfunkanlagen im Bereich Telekommunikation. So wurde z. B. die neue Tunnelfunkanlage des Oswaldibergtunnels auf der A10 bei Villach durch RCOM errichtet und die Funkversorgung für die neu gebauten Flucht- und Rettungsstollen am Arlberg, die Eisenbahn- und Straßentunnel miteinander verbinden, von RCOM hergestellt. Vor kurzem hat RCOM auch einen Autobahntunnel in Bratislava mit modernster Tetra-Digitalfunktechnik ausgestattet, um den Behörden und Einsatzkzkräften im Einsatzfall eine unterbrechungsfreie Kommunikation vom Tunnel zur Außenwelt zu ermöglichen. Im Bereich Automatisierung bietet RCOM von der Planung und Fertigung der Schaltschränke über die Programmierung und Inbetriebnahme bis zu Wartung und Service ein komplettes Programm an.

Seit 2005 ist RCOM zertifizierter System Alliance Integrator der Firma Schneider Electric Austria. Als Alliance Partner von Schneider Electric entwickelt RCOM kundenspezifische Systemlösungen in den Bereichen Kommunikation und Automatisierung und ist spezialisiert auf die SPS- Steuerungen der Firma Telemecanique.

Sehr, sehr individuell!

Unterschiedliche Anforderungen erfordern individuelle Lösungen. Durch die starkrke Kompetenz am Sektor Kommunikakation ist RCOM nicht nur in der Lage, SPS-Steuerungen und Leitsysteme zu konzipieren und zu programmieren, sondern diese auch über viele verschiedene Arten und Medien zu verbinden. Im Speziellen werden Anbindungen und Lösungen mittels Datenfunk, Richtfunk, LAN und WLAN sowie auch Satellitenverbindungen eingesetzt.

Hoch qualifiziertes Personal, laufende Schulungen und jahrelange Erfahrung der Mitarbeiter machen RCOM zum Spezialisten für Systemlösungen nach Maß aus einer Hand. So hat das Unternehmen z. B. die Kläranlage der Stadt Stockerau mit einer modernen Datenfunkanlage ausgerüstet, sodass die im Stadtgebiet verteilten Pumpwerke vom Leitsystem der Zentrale gesteuert und überwacht werden können. Zuletzt hat RCOM ein Hauptpumpwerk für die Gemeinde Leitzersdorf mit einer modernen Elektroanlage sowie Steuerung und Datenfunkanbindung ausgerüstet.

Auch die Trinkwasserversorgungen von Fulpmes in Tirol oder St. Kanzian am Klopeinersee „funken“ mit einer Datenfunkanlage von RCOM.

Neben zahlreichen Referenzen in der Wasser- und Abwassertechnik engagiert sich die Firma zunehmend stärker im Bereich Industrie. So entwickelt RCOM Steuerungen für Maschinen und derzeit gerade eine komplexe Steuerungslösung mit geprüften Sicherheitssteuerungen im Bereich des Tunnelbaus.